Berechenbarkeit und Komplexität

Seminar von Priv.-Doz. Wolfgang Merkle im Wintersemester 2011/12

Die Seite befindet sich im Aufbau

Zeiten

n.V.
Vorbesprechungen:

Di 19. Juli 2011, 13:15h, AM, HS -101,
Di11. Oktober, 14:15H, AM, HS - 111
Interessenten können sich wegen der Vergabe von Themen schon vorher melden.

Dozent

PD Dr. Wolfgang Merkle
INF 294, Zimmer 005
Telefon: 06221/54-5409
email: merkle@math.uni-heidelberg.de
Sprechstunde: Mo ab 14 h und nach Vereinbarung

Inhalt

Im Seminar werden neuere Ergebnisse der Komplexitätstheorie in Einzelvorträgen vorgestellt.

Zielgruppe

Studierende der Informatik und Mathematik

Voraussetzungen

Grundkenntnisse aus der Berechenbarkeits- oder Komplexitätstheorie

Bemerkungen

Das Seminar ist als Einstieg in eine Abschlussarbeit geeignet.

Literatur und Begleitmaterial

Hemaspaandra, Ogihara: The